Ruth Moch

Lust auf Gestaltung   Fancy design

   ------------------------------------------------------------------------------------------                  

 

                           Herzlich willkommen, auf meiner Website.

 

 

Mit meinen Bildern, möchte ich auf die Schönheit der uns umgebenden Dinge aufmerksam machen. Meine Freude darüber an den Betrachter weitergeben, sowie Anregungen erzeugen, selbst auf Entdeckungsreise zu gehen.

 

Ob meine Bilder in der freien Natur, an Hauswänden,  auf Messen, in Museen oder im Atelier entstehen, hat für mich keine wesentliche Bedeutung.  Ich will und kann mit meiner Kunst, einfach fantastische Stimmungen in meinen Bildern erzeugen.

 

Gerne male ich mit Kreide, Öl, Airbrush, Gouache und auch die Aufträge (Miniaturenmalerei auf Mammut Elfenbein) der Fa. Haffke (www. haffke.com)  Altötting  machen mir sehr viel Spaß.

 

        Wichtig sind nur die Ergebnisse und diese sprechen für Sich, oder?

 

 

 Zu der Technik  -Gouache-  möchte ich folgendes anmerken:

 

Gouache kann in dünnen oder dickeren Schichten vermalt  werden. Weiße Bildteile können durchaus deckend gestaltet werden und müssen nicht wie bei der Aquarellmalerei ausgespart werden. Nach dem Trocknen weist Gouache eine samtartig matte Oberfläche auf. Gouachefarbe hellt nach dem Trocknen nicht auf, wenn es sich um Künstlerfarben mit lichtechten Pigmenten handelt. Sie kann wie jede wasserlösliche Farbe auch nach dem Trocknen wieder an- gelöst werden. Gouache wird vorwiegend für Untergründe wie Papier oder Karton verwendet, kann aber auch  wie Tempra, Öl-  oder Acrylfarbe auf Leinwand und anderen textilen Untergründen vermalt werden.

 

 

Gerne können Sie Aufträge (fast alle Stilrichtungen sind möglich) an mich erteilen, die ich in unnachahmlicher Qualität ausführen werde. 

 

Die Vertragsbedingungen, sende ich Ihnen gerne nach Anforderung zu.

 

 

 Ihre

 Moch Ruth

                                        -----------------------

 

                                           Welcome to my website.


With my paintings, I want to draw attention to the beauty of the things around us. My joy to pass on to the viewer, as well as produce suggestions to go on their own journey of discovery.

Whether my images are created in the great outdoors, on walls, on fairs, in museums or in the studio, has no significant meaning for me. I want and can with my art, produce simple fantastic moods in my paintings.

I like painting with chalk, oil, Airbrusch, gouache and the orders (miniature painting on mammoth ivory) Fa. Haffke (www. Haffke.com) Altötting make a lot of fun.

                
Important are only the results and this speaks for itself, right?


 
For art -Gouache- I would note the following:

Gouache can be thin or thick layers in vermalt. White parts of the image may well be designed to cover and must not be omitted as in the watercolor painting. After drying has gouache on a velvety matte finish. Gouache paint brightens not on after drying when it comes to artists' colors with light-fast pigments. It can be dissolved as any water-soluble paint and, after drying again displayed. Gouache is mainly used for substrates such as paper or cardboard, but may also like Tempra, oil or acrylic paint on canvas are vermalt and other textile substrates.

You are welcome to jobs (almost all styles are possible) grant to me that I will run in inimitable quality.

The contract terms, I will send to you by request. 

 

Your

 
Ruth Moch